Life is a Beach!

Life is a beach, Teena Leitow, Ausstellung, Lüneburg, Düne
© Teena Leitow

Das Leben ist ein Strand. Unter diesem Motto steht meine neue Ausstellung in der DÜNE am Sande in Lüneburg. Gemeinsam mit Jessica Tartass und Helen Hayes habe ich meine Collagen und Mixedmedia-Arbeiten für diese Ausstellung ausgewählt. Herzlichen Dank Ihr beiden!

Wundersame Bilder

Life is a beach, Teena Leitow, Ausstellung, Lüneburg, Düne
© Teena Leitow

Nixenartige Wesen sitzen hier auf Steinen und Muscheln, eine Figur geformt aus Marilyn Monroe, Carry Bradshaw aus Sex and the City und Marianne Sägebrecht steht als moderne Venus in der Muschelschale direkt neben einer Kurkumaknolle. Ein Mann mit muskulösen Armen wird von einem selbstgebauten Rahmen (die Selbstbaurahmen sind Geschenke eines guten Freundes & Sammler meiner Arbeiten) umfasst und trägt statt eines Kopfes eine filigrane Untertasse auf den breiten Schultern.

Private Beach

Life is a beach, Teena Leitow, Ausstellung, Lüneburg, Düne
© Teena Leitow

Meine Liebe zum Meer hat mich zu diesen Bildern inspiriert. Sie stellen eine besondere Verbindung dar zur DÜNE, Am Sande in Lüneburg (meiner Studienstadt). Der meeraffine Name, die Anschrift und die Vielfalt der Begegnungsstätte mit ihrem bunten Angebot an Kursen, Workshops und Veranstaltungen: Die Menschen, die dabei die DÜNE so vielfältig machen, kommen aus ganz Lüneburg und dem Umland und aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ganz so, wie sich meine Collagen und Mixedmedia-Arbeiten aus vielerlei Materialien zusammensetzen.

Nachhaltige Kunst

Meine Kunst ist inspiriert von Reisen, Dada, Pop- und Kitsch-Art, Surrealismus und vom Leben. Ich sammele und finde die Materialien, die ich für meine Kunst verwerte in Zeitschriften und Zeitungen, auf Flohmärkten, in Bücherschränken, im Wald oder am Strand. Der nachhaltige Verwertungsprozess durch Upcycling ist mir dabei sehr wichtig. Fundstücke aus der Natur bereite ich auf und verarbeite diese in meinen Werken. So auch in den Bildern, die in der DÜNE ausgestellt werden.

Die Ausstellung „Life is a Beach“ kann ab sofort in der

DÜNE

Am Sande 27, in Lüneburg

betrachtet und Originale erworben werden.

Am Samstag, den 23. Juli gebe ich einen Workshop in der DÜNE.

Gegenstände aus dem eigenen Haushalt, die in Schubladen als Kleinod ihr Dasein fristen, können mitgebracht und in einem Kunstwerk ein neues nachhaltiges Leben bekommen.

Anmeldungen sind unter duene@lhlh.org willkommen.

Begrenzte Kapazität: Maximal 12 TeilnehmerInnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s